Ab Mai 2020 bietet der private Bildungsträger dispo-Tf Education an vier Standorten in Nordrhein-Westfalen die Ausbildung zum Lokführer und in weiteren systemrelevanten Bahnberufen an.

Neue Eisenbahnfachschule für die Metropolregion Rhein-Ruhr: Duisburg wird der 22. Standort

Auch im Jahr 2020 setzt dispo-Tf Education den Expansionskurs fort. Anfang Mai öffnete die neue Eisenbahn-Fachschule in Duisburg unweit des Hauptbahnhofs ihre Pforten. Damit baut der private Bildungsträger mit Schwerpunkt im Eisenbahnverkehrswesen seine Führungsposition weiter aus und unterhält nun 21 Schulungszentren im gesamten Bundesgebiet sowie eines in Polen. Hier werden Aus- und Weiterbildungen zum Lokführer sowie in weiteren systemrelevanten Bahnberufen angeboten.

dispo-Tf Education Geschäftsführer Dirk Vogel begründet die Entscheidung für Duisburg als 22. Standort wie folgt: „Der große Erfolg unserer Schulungszentren in Dortmund, Mönchengladbach und Köln hat gezeigt, dass es in der Metropolregion Rhein-Ruhr ein enormes Potential an Menschen gibt, die sich über Quereinstieg oder Umschulung beruflich neu und krisensicher orientieren möchten. Dies gilt natürlich umso mehr, wenn in Kürze die Folgen von Corona voll auf den Arbeitsmarkt durchschlagen. Darüber hinaus ist Duisburg als europäischer Endpunkt der neuen Seidenstraße ein Drehkreuz im Eisenbahngüterverkehr, wo die Berufe, in denen wir ausbilden, besonders stark nachgefragt werden.“

In 11 Monaten Lokführer werden

Eine Umschulung zum Lokführer – oder Triebfahrzeugführer wie der systemrelevante Beruf im Fachjargon heißt – dauert zum Beispiel nur 11 Monate. In dieser Zeit lernen die Teilnehmer alle theoretischen Grundlagen und werden anschließend von erfahrenen Lehrlokführern in der Praxis ausgebildet. In den meisten Fällen kann die Ausbildung durch einen Kostenträger wie etwa die Agentur für Arbeit, das Jobcenter, die Rentenversicherung oder die Berufsgenossenschaft finanziert werden. Aber auch eine Eigenfinanzierung ist möglich.

Alle Kurse sind vom Eisenbahn-Bundesamt (EBA) zugelassen sowie mehrfach von der DEKRA zertifiziert und entsprechen höchsten Standards. Nach erfolgreichem Abschluss garantiert dispo-Tf Education die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis bei einer Firma aus der dispo-Tf-Unternehmensgruppe samt Vergütung nach Tariflohn.

Infoveranstaltung am Standort Duisburg

Ausführliche Informationen zum Aus- und Weiterbildungsangebot sowie zu möglichen Finanzierungsvarianten erhalten Interessenten auf der allwöchentlichen Informationsveranstaltung am Standort Duisburg. Diese findet ab dem 13.05.2020 immer mittwochs um 15 Uhr statt. Anmeldungen hierzu nimmt dispo-Tf Education GmbH per E-Mail unter bildung@dispo-tf.de oder telefonisch unter der kostenlosen Hotline (+49) 0800 577 0138 entgegen. Der erste Kursstart im Schulungszentrum ist für den 25.05.2020 geplant. 

Weitere Informationen zu den Aus- und Weiterbildungen der dispo-Tf finden Sie auf der Website.