Fahrdienstleiter Jobs

Einer der wichtigsten Jobs
in der Schienenbranche:
Fahrdienstleiter/in

Fahrdienstleiter regeln eigenverantwortlich den Zug- und Rangierverkehr, bedienen Weichen und Signale mithilfe von Stellwerkstechnik und behalten bei Störungen die Übersicht und einen kühlen Kopf.

Sie sind für die sichere, pünktliche und wirtschaftliche Durchführung von Zugfahrten, deren Sicherung und aller damit zusammenhängenden Aufgaben innerhalb eines festgelegten Bereiches auf der vorhandenen Infrastruktur verantwortlich. Fahrdienstleiter arbeiten in einem Stellwerk oder in einem Steuerbezirk in einer Betriebszentrale eines Eisenbahninfrastrukturunternehmens.

Finden Sie hier passende Stellenangebote zum Beruf

Fahrdienstleiter/in
graduation

Abschluss

Eisenbahner/in im Betriebsdienst
– Fachrichtung Fahrweg

Ausbildungsdauer

Perspektiven

Weiterbildung zum Fachwirt für den Bahnbetrieb

location_1

Arbeitsort

Stellwerk oder Steuerbezirk in einer Betriebszentrale
eines Eisenbahninfrastrukturunternehmens

Aufgaben des Fahrdienstleiters

  • Gewährleistung der sicheren, pünktlichen und wirtschaftlichen Betriebsdurchführung
  • Stellen von Weichen und Signalen für Zug- und Rangierfahrten
  • Ordnungsgemäße Abwicklung des Zug- und Rangierbetriebes auch bei Abweichungen vom Regelbetrieb

Soll eine Zugfahrt stattfinden, prüft der Fahrdienstleiter ob der Fahrweg des Zuges frei von Fahrzeugen ist, stellt den Fahrweg ein, prüft ob alles richtig eingestellt ist, sichert den Fahrweg und gibt anschließend dem Triebfahrzeugführer die Zustimmung zur Fahrt. Zum Bilden und Auflösen von Zügen, sowie zum Beispiel zum Bereitstellen von Wagen für eine Be- oder Entladung finden Rangierbewegungen statt. Auch das Einstellen des Fahrwegs und das Geben der Zustimmung für Rangierfahrten gehört zu den Aufgaben eines Fahrdienstleiters.

Kurz: Als Fahrdienstleiter/in sind Sie in Ihrem Zuständigkeitsbereich für den sicheren Zug- und Rangierbetrieb verantwortlich.

Perspektiven

Weiterbildung zum Fachwirt für Bahnbetrieb

Anforderungen an den Fahrdienstleiter

  • Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit
  • Körperliche und psychische Eignung
  • Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst
  • Berufsausbildung zum Eisenbahner/in im Betriebsdienst – Fachrichtung Fahrweg

Finden Sie hier passende Stellenangebote zum Beruf

Fahrdienstleiter/in
Fahrdienstleister/in
Haben Sie Ihren Traumberuf gefunden?
Finden Sie hier passende Stellenangebote zum Beruf
Fahrdienstleister/in