Literaturzug der Deutschen Bahn bringt norwegisches Kronprinzenpaar zur Frankfurter Buchmesse

Norwegen ist dieses Jahr Ehrengast der Frankfurter Buchmesse – und deshalb statten auch Kronprinzessin Mette-Marit und Kronprinz Haakon der Messe einen Besuch ab! Dafür stellt die Deutsche Bahn einen Sonderzug bereit, der das norwegische Kronprinzenpaar zur Buchmesse nach Frankfurt am Main bringen wird.

Von Berlin nach Frankfurt in zwei Etappen

Der Literaturzug fährt am Montag, den 14. Oktober zunächst von Berlin nach Köln. Mit an Bord werden auch Schulkinder der John-F.-Kennedy-Schule Berlin, der Nelson-Mandela-Schule und der Berlin Brandenburg International School sein, denen Mette-Marit aus norwegischen Kinderbüchern vorlesen wird. Die zweite Etappe nach Frankfurt am Main erfolgt dann am nächsten Tag. Begleitet werden die beiden außerdem von über 20 norwegischen Autorinnen und Autoren, u. a. Anna Fiske, Jostein Gaarder, Maria Paar und Sven Nyhus.

„Anlässlich der Buchmesse mit Norwegen als Ehrengast freue ich mich, mit meinem Literaturzug durch Deutschland zu reisen“, so die Kronprinzessin, die Botschafterin für norwegische Literatur im Ausland ist. „Seit einigen Jahren reise ich mit dem Literaturzug durch Norwegen und spreche mit Autoren und vielen Lesern über Literatur und damit auch über das Leben. Oft inspiriert uns gute Literatur, uns selbst und die Welt um uns herum neu zu verstehen.“

Gesellschaftliches Engagement der Deutschen Bahn

Dr. Richard Lutz, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn erläutert: „Für uns als DB ist es eine Ehre, das norwegische Kronprinzenpaar CO₂-neutral von Berlin mit dem ICE zur diesjährigen Frankfurter Buchmesse bringen zu dürfen. Kein Verkehrsmittel ist so klimafreundlich wie die Bahn. Nur mit einer starken Schiene werden Deutschland und Europa daher ihre Klimaziele erreichen. Reisen mit der Bahn ist außerdem wertvolle Nutzzeit, die sich hervorragend zum Entspannen, Arbeiten oder Vorlesen eignet. Daher freuen wir uns sehr, dass das Kronprinzenpaar mit uns von Berlin nach Frankfurt reist und Kronprinzessin Mette-Marit sich gleichzeitig für Leseförderung einsetzt. Auch wir engagieren uns seit vielen Jahren gemeinsam mit der Stiftung Lesen für das Thema und unterstützen soziale Einrichtungen, weil Lesen der Schlüssel zur Bildung ist.“

Die Leseförderung ist ein wichtiger Baustein des gesellschaftlichen Engagements der Deutschen Bahn. Das beweist zum Beispiel die Online-Plattform www.einfachvorlesen.de, welche die Deutsche Bahn Stiftung gemeinsam mit der Stiftung Lesen ins Leben gerufen hat. Über alle aktuellen Projekte können Sie sich auf der Website der Deutschen Bahn Stiftung informieren.

Quelle: Deutsche Bahn AG – Deutsche Bahn bringt Kronprinz Haakon und Kronprinzessin Mette-Marit von Norwegen mit dem Literaturzug zur Frankfurter Buchmesse
Foto: Deutsche Bahn AG / Uwe Miethe

  • Fahrdienstleiter
  • Fahrzeugbau
  • Gleisbau
  • Ingenieursberufe
  • IT-Berufe
  • Lokführer
  • Zugbegleiter
  • Alle
  • Bauwesen, Handwerk, Umwelt
  • Consulting, Beratung
  • Einkauf, Materialwirtschaft
  • Finanz- u. Rechnungswesen, Controlling, Versicherung
  • Forschung/Entwicklung, High-tech/nat.-wiss. Berufe
  • IT/Telekommunikation
  • Marketing, PR, Werbung, Design/Multimedia
  • Organisation/Projektmanagement
  • Personalwesen
  • Rechts- und Steuerwesen
  • Sekretariat/Office Management/Verwaltung
  • Technische Berufe (Ingenieure, Konstrukteure, Architekten)
  • Transport, Verkehr, Logistik, Lager
  • Unternehmensführung/Management
  • Vertrieb, Verkauf
  • Wissenschaft, Aus-/Weiterbildung