Die Bahn sucht Tausende neue Mitarbeiter – und lädt zum Azubi Casting ein

Gute Aussichten in der Bahnbranche: 2019 sucht die Deutsche Bahn 4.800 neue Mitarbeiter – und zwar allein in Hessen. Laut der Tageszeitung Offenbach Post werden dieses Jahr unter anderem 280 Lokführer, 150 Fahrdienstleiter, 430 Instandhalter und 210 Servicekräfte in dem Bundesland gesucht. Bundesweit möchte der Bahn Konzern 2019 etwa 22.000 neue Mitarbeiter einstellen.

„Einstellungen in diesem Umfang sind enorm, noch dazu auf dem aktuell sehr umkämpften Arbeitsmarkt“, fasst DB Personalvorstand Martin Seiler das Vorhaben zusammen. Dabei verweist er insbesondere auf die kürzlich erfolgten Einigungen in den Tarifverhandlungen zwischen der Lokführergewerkschaft GDL und der Deutschen Bahn. Beschlossen wurden unter anderem Lohnerhöhungen von insgesamt 6,1 Prozent für die Beschäftigten sowie Verbesserungen bei den Arbeitszeiten.

Azubi Casting: Informieren und bewerben – direkt vor Ort

Bei ihrer Suche nach neuen Mitarbeitern setzt die DB insbesondere auf die Ausbildungsberufe, da in den nächsten Jahren immer mehr Mitarbeiter in den Ruhestand gehen werden. Demnach gibt es bei der Bahn, einem der größten Arbeitgeber Deutschlands, großen Bedarf an Nachwuchstalenten. Nach eigenen Angaben möchte der Konzern 2019 insgesamt 4.000 neue Auszubildende einstellen.

Um dies zu erreichen, hat man sich bei der Bahn etwas Besonderes überlegt: In mehreren deutschen Großstädten finden dieses Jahr sogenannte Azubi Castings statt, bei denen sich Interessierte mit aktuellen Azubis, Dualstudierenden und weiteren Experten über die Ausbildungsmöglichkeiten bei der Bahn austauschen können – oft direkt vor Ort, zum Beispiel an Bahnhöfen und in Zügen. Daneben sorgen VR Brillen – wortwörtlich – für einen besseren Einblick in die verschiedenen Berufe.

Ausbildungsmöglichkeiten bei der Deutschen Bahn

Die Deutsche Bahn bietet verschiedene Ausbildungsberufe an, zum Beispiel als Industriemechaniker, Gleisbauer oder IT Systemelektroniker. Daneben können auch duale Studiengänge wie Wirtschaftsinformatik oder Bauingenieurwesen absolviert werden.

Übrigens: Ein Anschreiben verlangt die Bahn von den angehenden Azubis nicht mehr. Lebenslauf und Zeugnisse sollten zum Azubi Casting aber mitgebracht werden. Eine Anmeldung zum Casting wird zwar nicht verlangt, ermöglicht aber, dass sich die Experten besser auf das jeweilige Gespräch vorbereiten können.

Die nächsten Termine für das Azubi Casting sind:

  • 07.03.2019 – Kassel
  • 07.03.2019 – Krefeld
  • 08.03.2019 – Saarbrücken
  • 11.03.2019 – Koblenz
  • 12.03.2019 – Mainz
  • 13.03.2019 – Frankfurt am Main

Mehr Informationen zu den Azubi Castings gibt es unter: https://karriere.deutschebahn.com/karriere-de/jobs/schueler/ausbildung/azubi-casting-bei-der-db-2650388

 

Quellen:
Offenbach Post: „Stellenoffensive: 4800 neue Jobs bei der Bahn in Hessen

Deutsche Bahn: „Mehr Personal für mehr Qualität: Deutsche Bahn stellt über 2.000 Lokführer und rund 3.300 Instandhalter ein

  • Fahrdienstleiter
  • Fahrzeugbau
  • Gleisbau
  • Ingenieursberufe
  • IT-Berufe
  • Lokführer
  • Zugbegleiter
  • Alle
  • Bauwesen, Handwerk, Umwelt
  • Consulting, Beratung
  • Einkauf, Materialwirtschaft
  • Finanz- u. Rechnungswesen, Controlling, Versicherung
  • Forschung/Entwicklung, High-tech/nat.-wiss. Berufe
  • IT/Telekommunikation
  • Marketing, PR, Werbung, Design/Multimedia
  • Organisation/Projektmanagement
  • Personalwesen
  • Rechts- und Steuerwesen
  • Sekretariat/Office Management/Verwaltung
  • Technische Berufe (Ingenieure, Konstrukteure, Architekten)
  • Transport, Verkehr, Logistik, Lager
  • Unternehmensführung/Management
  • Vertrieb, Verkauf
  • Wissenschaft, Aus-/Weiterbildung