Fachhochschule Münster

Fachhochschule Münster

Die Fachhochschule Münster zählt aktuell mit rund 12.000 Studierenden zu den größten und erfolgreichsten Fachhochschulen in Deutschland.

Als erste deutsche Fachhochschule durchlief sie 2011 erfolgreich das Verfahren der Systemakkreditierung. In 12 Fachbereichen werden über 50 Studienabschlüsse angeboten. Der Schwerpunkt des Studiums wird hierbei auf eine praxisnahe Lehre sowie dem gezielten Einsatz von Forschungs- und Wissenstransfers gelegt.

Die Fachhochschule Münster ist die drittmittelstärkste Fachhochschule im gesamten Bundesgebiet. Durch den kontinuierlichen Ausbau von nationalen und internationalen Partnerschaften zu Hochschulen und Unternehmen ist die Fachhochschule Münster auch für die Zukunft gut aufgestellt.

Mit über 1.100 Studierenden ist der Fachbereich Bauingenieurwesen einer der größten der Hochschule. Es werden die zwei Studienabschlüsse Bachelor of Engineering und Master of Science angeboten. Im sechssemestrigen Bachelor-studiengang können die Studierenden nach dem Grundstudium in den ersten zwei Semestern eine der folgenden Vertiefungsrichtungen wählen: Baubetrieb, Konstruktiver Ingenieurbau, Verkehrswesen sowie Wasser- und Abfallwirtschaft. Nach dem erfolgreichen Abschluss des Bachelor-Studiums besteht die Möglichkeit im viersemestrigen Masterstudiengang das gelernte Fachwissen in einer der beiden Profillinien „Hoch- und Ingenieurbau“ und „Umwelt und Infrastruktur“ weiter zu vertiefen. Die einzelnen Module werden hierbei kompakt an zwei zusammenhängenden Tagen während der Vorlesungszeiten sowie in Blockveranstaltungen – z. T. auch in den vorlesungsfreien Zeiten – angeboten. Damit wird den Studierenden des Masterstudienganges ermöglicht, neben dem Studium zumindest teilweise in der Ingenieurpraxis tätig zu sein.

Mehr Informationen zum Fachbereich Bauingenieurwesen finden Sie unter https://www.fh-muenster.de/fb6/index.php

In der Vertiefungsrichtung Verkehrswesen des Bachelor-studiengangs wird neben der Straßenbautechnik, der Verkehrsplanung und -telematik auch der Schienen­verkehrsbau gelehrt. In insgesamt zwei Semestern stehen von der Planung über das Bauen und Betreiben bis hin zur Instandsetzung und Unterhaltung alle Facetten des Schienenverkehrsbaus auf dem Lehrplan.

Die Inhalte der Veranstaltung sind im Einzelnen:

  • Trassierung
  • Oberbau
  • Weichen und Weichenverbindungen
  • Bahnhöfe
  • Allgemeine Grundlagen (Begriffe, Vorschriften, Richtlinien, Bundesverkehrs­wegeplan, BVWP 2003)
  • Bauarten des Oberbaus (Schotteroberbau, Feste Fahrbahn, Straßenoberbau)
  • Bereich Planum (Konstruktionen, Schäden, Sanierungen)
  • Oberbauarbeiten und Oberbauunterhaltung (Kleine Unterhaltung, Durcharbeitung, Umbaustopfung, Bettungsreinigung, Teilumbau, Umbau, Neubau)
  • Schienenverkehrsbauwerke

Nach dem Besuch der Veranstaltung beherrschen Studierende die Grundlagen der Planung und des Bauens moderner Schienenverkehrsbauwerke und können selbständig konstruktive Details ausbilden. Des Weiteren sind die Studierenden in der Lage, selbstständig Bau- bzw. Sanierungs- und Unterhaltungsmaßnahmen im Schienenverkehrsbau zu beurteilen, zu konstruieren und aus baubetrieblicher Sicht planerisch durchzuführen.

Weiterführende Informationen zu den verschiedenen Studiengängen finden Sie hier.

Fachhochschule Münster - University of applied Sciences

Adresse

Hüfferstraße 27
48149 Münster

https://www.fh-muenster.de

  • Fahrdienstleiter
  • Fahrzeugbau
  • Gleisbau
  • Ingenieursberufe
  • IT-Berufe
  • Lokführer
  • Zugbegleiter
  • Alle
  • Bauwesen, Handwerk, Umwelt
  • Consulting, Beratung
  • Einkauf, Materialwirtschaft
  • Finanz- u. Rechnungswesen, Controlling, Versicherung
  • Forschung/Entwicklung, High-tech/nat.-wiss. Berufe
  • IT/Telekommunikation
  • Marketing, PR, Werbung, Design/Multimedia
  • Organisation/Projektmanagement
  • Personalwesen
  • Rechts- und Steuerwesen
  • Sekretariat/Office Management/Verwaltung
  • Technische Berufe (Ingenieure, Konstrukteure, Architekten)
  • Transport, Verkehr, Logistik, Lager
  • Unternehmensführung/Management
  • Vertrieb, Verkauf
  • Wissenschaft, Aus-/Weiterbildung