dispo-Tf Education GmbH

dispo-Tf Education zählt zu den führenden Bildungsträgern im Eisenbahnverkehrswesen. Seit der Gründung im Jahr 2013 konzentriert sich das Unternehmen auf die Aus- und Weiterbildung in bahnspezifischen Berufen. Das gesamte Umschulungsangebot ist vom Eisenbahn-Bundesamt (EBA) zugelassen sowie mehrfach von der DEKRA zertifiziert und entspricht somit höchsten Standards.

Als größter privatwirtschaftlicher Ausbilder der Branche unterhält dispo-Tf Education inzwischen mehr als 25 Standorte in ganz Deutschland. Ein weiterer Standort befindet sich im polnischen Stettin und wird von der Schwesterfirma dispo-Tf Poland betrieben. Der Bildungsträger bieten neben Ausbildungen für Umschüler und Berufseinsteiger auch höherqualifizierende Fort- und Weiterbildungen, Meister- und Fachwirtkurse sowie zukunftsorientierte ETCS-Schulungen an. Diese werden in Kooperation mit dispo-Tf Campus angeboten. Das Unternehmen gehört ebenfalls zum Verbund dispo-Tf.

Ab Dezember 2020 bietet dispo-Tf Education die Umschulung zum Triebfahrzeugführer auch als Online-Lehrgang an. So können Jobanwärter, die an einer Tätigkeit im Eisenbahnbetrieb interessiert sind, den Traumberuf bequem und ortsunabhängig von zu Hause erlernen. Der fachpraktische Unterricht findet an einem der Praxisstandorte, am Simulator oder im realen Betrieb statt.

Berufsperspektiven

Der Fokus des Umschulungsangebots liegt vor allem auf der Ausbildung von Triebfahrzeugführerinnen und Triebfahrzeugführern. Darüber hinaus bildet dispo-Tf Education auch Wagenmeister (m/w/d), Rangierlokführer (m/w/d), Arbeitszugführer (m/w/d), Kundenbetreuer/Zugbegleiter (m/w/d), Personaldisponenten (m/w/d) etc. aus. Im Anschluss an die Ausbildung garantiert die dispo-Tf-Unternehmensgruppe die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis inkl. Bezahlung nach GDL-Tariflohn.
Das Angebot von dispo-Tf Education richtet sich vor allem an arbeitssuchende und umschulungswillige Personen, die eine zukunftsträchtige Karriere im Eisenbahnverkehr anstreben. Alle Umschulungen sind AZAV-zertifiziert und können unter bestimmten Voraussetzungen von einem Kostenträger finanziert werden.

Mögliche Kostenträger:

  • Agentur für Arbeit bzw. Jobcenter (Bildungsgutschein)
  • Berufsgenossenschaft
  • Rentenversicherung
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr

Auch eine Eigenfinanzierung der Umschulung ist möglich.

Weiteres Angebot

Die gesamte dispo-Tf-Unternehmensgruppe deckt alle Anforderungen ab, die für die Ausbildung und eine anschließende Tätigkeit im Eisenbahnverkehrsgewerbe notwendig sind.

Leistungen und Vorteile:

  • Körperlichen und psychologischen Tauglichkeitsuntersuchungen
  • Übernahmegarantie nach Abschluss der Umschulung
  • Berufsbezogene Sprachkurse für Nicht-Muttersprachler
  • Berufsfördernde AVGS-Maßnahmen (z. B. Online-Vorbereitungskurs, Bewerbungstraining, Aktivierungs- und Integrationscenter)
  • Pädagogische Begleitung während der gesamten Umschulung
  • Kostenlose Maßnahmenverlängerung
dispo-Tf Education GmbH

Mitarbeiterzahl

Gesamte Unternehmensgruppe: <500

Branchen

Bildungsunternehmen im Eisenbahnverkehr

Adresse

Kontakt

dispo-Tf Education GmbH
Wolfener Str. 32-34, Haus E
12681 Berlin

Tel.: 0800 5770 138
E-Mail: bildung@dispo-Tf.de

dispo-Tf
Education GmbH

logo_education-02

Mitarbeiterzahl

Gesamte Unternehmensgruppe: >400

Branchen

Bildungsunternehmen im Eisenbahnverkehr

Adresse

Kontakt

dispo-Tf Education GmbH
Wolfener Str. 32-34, Haus E
12681 Berlin

Tel.: 0800 5770 138
E-Mail: bildung@dispo-Tf.de

dispo-Tf Education GmbH

dispo-Tf Education zählt zu den führenden Bildungsträgern im Eisenbahnverkehrswesen. Seit der Gründung im Jahr 2013 konzentriert sich das Unternehmen auf die Aus- und Weiterbildung in bahnspezifischen Berufen. Das gesamte Umschulungsangebot ist vom Eisenbahn-Bundesamt (EBA) zugelassen sowie mehrfach von der DEKRA zertifiziert und entspricht somit höchsten Standards.

Als größter privatwirtschaftlicher Ausbilder der Branche unterhält dispo-Tf Education inzwischen mehr als 25 Standorte in ganz Deutschland. Ein weiterer Standort befindet sich im polnischen Stettin und wird von der Schwesterfirma dispo-Tf Poland betrieben. Der Bildungsträger bieten neben Ausbildungen für Umschüler und Berufseinsteiger auch höherqualifizierende Fort- und Weiterbildungen, Meister- und Fachwirtkurse sowie zukunftsorientierte ETCS-Schulungen an. Diese werden in Kooperation mit dispo-Tf Campus angeboten. Das Unternehmen gehört ebenfalls zum Verbund dispo-Tf.

Ab Dezember 2020 bietet dispo-Tf Education die Umschulung zum Triebfahrzeugführer auch als Online-Lehrgang an. So können Jobanwärter, die an einer Tätigkeit im Eisenbahnbetrieb interessiert sind, den Traumberuf bequem und ortsunabhängig von zu Hause erlernen. Der fachpraktische Unterricht findet an einem der Praxisstandorte, am Simulator oder im realen Betrieb statt.

Berufsperspektiven

Der Fokus des Umschulungsangebots liegt vor allem auf der Ausbildung von Triebfahrzeugführerinnen und Triebfahrzeugführern. Darüber hinaus bildet dispo-Tf Education auch Wagenmeister (m/w/d), Rangierlokführer (m/w/d), Arbeitszugführer (m/w/d), Kundenbetreuer/Zugbegleiter (m/w/d), Personaldisponenten (m/w/d) etc. aus. Im Anschluss an die Ausbildung garantiert die dispo-Tf-Unternehmensgruppe die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis inkl. Bezahlung nach GDL-Tariflohn.
Das Angebot von dispo-Tf Education richtet sich vor allem an arbeitssuchende und umschulungswillige Personen, die eine zukunftsträchtige Karriere im Eisenbahnverkehr anstreben. Alle Umschulungen sind AZAV-zertifiziert und können unter bestimmten Voraussetzungen von einem Kostenträger finanziert werden.

Mögliche Kostenträger:

  • Agentur für Arbeit bzw. Jobcenter (Bildungsgutschein)
  • Berufsgenossenschaft
  • Rentenversicherung
  • Berufsförderungsdienst der Bundeswehr

Auch eine Eigenfinanzierung der Umschulung ist möglich.

Weiteres Angebot

Die gesamte dispo-Tf-Unternehmensgruppe deckt alle Anforderungen ab, die für die Ausbildung und eine anschließende Tätigkeit im Eisenbahnverkehrsgewerbe notwendig sind.

Leistungen und Vorteile:

  • Körperlichen und psychologischen Tauglichkeitsuntersuchungen
  • Übernahmegarantie nach Abschluss der Umschulung
  • Berufsbezogene Sprachkurse für Nicht-Muttersprachler
  • Berufsfördernde AVGS-Maßnahmen (z. B. Online-Vorbereitungskurs, Bewerbungstraining, Aktivierungs- und Integrationscenter)
  • Pädagogische Begleitung während der gesamten Umschulung
  • Kostenlose Maßnahmenverlängerung