Berliner, macht euch bereit: Die BVG-Bewerbungstram rollt bald durch die Stadt!

Straßenbahnen haben Sie schon immer fasziniert? Sie sind auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz oder einer neuen beruflichen Herausforderung? Sie leben in Berlin oder Umgebung?

Dann sollten Sie sich den 21. September freihalten! Denn am diesen Tag steht die Bewerbungstram der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) am Bahnhof Eberswalder Straße in Berlin-Prenzlauer Berg bereit und lädt jeden dazu ein, sich über eine Karriere als StraßenbahnfahrerIn bei der BVG zu informieren.

Vor Ort lernen Sie Ihre vielleicht zukünftigen Kolleginnen und Kollegen der BVG kennen und können diesen alle Ihre Fragen zum Beruf des Straßenbahnfahrers stellen. Außerdem können Sie ins Cockpit reinschnuppern und einen Schnelltest zur Merkfähigkeit machen – und so herausfinden, ob Straßenbahnfahren Ihr Ding ist!

Bewerbung direkt vor Ort – und zwar ohne Anschreiben und Lebenslauf

Aber noch mehr als das: Sie können sich auch direkt vor Ort bewerben! Dafür sind keine Bewerbungsunterlagen wie Anschreiben oder Lebenslauf nötig, lediglich Ihren Führerschein sollten Sie mitbringen.

Voraussetzungen für die Bewerbung sind:

  • mind. 21 Jahre alt
  • abgeschlossene Berufsausbildung oder Berufserfahrung mit Kundenkontakt
  • Führerschein Klasse B (seit mind. 2 Jahren)
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • bereit, im Schichtdienst zu arbeiten (Tag und Nacht sowie an Wochenenden und Feiertagen)

Nur für Frauen: Women’s Tram am Betriebshof Marzahn

Alle Frauen sollten sich zudem den 19. Oktober merken: Denn dann öffnet die Bewerbungstram noch einmal exklusiv für Frauen ihre Türen. An diesem Tag ist sie zwischen 10 und 19 Uhr am Straßenbahnbetriebshof Marzahn.

Jetzt anmelden!

Für beide Bewerbungstrams stehen verschiedene Zeitfenster zur Auswahl. Achtung: Einige Zeiten sind bereits ausgebucht. Also, nicht lange zögern: Melden Sie sich jetzt auf der Website der BVG an!

Quelle: Berliner Verkehrsbetriebe – BVG-Bewerbungstram on Tour: Jetzt anmelden und einsteigen

Foto: Leon Bublitz, Unsplash.com

  • Fahrdienstleiter
  • Fahrzeugbau
  • Gleisbau
  • Ingenieursberufe
  • IT-Berufe
  • Lokführer
  • Zugbegleiter
  • Alle
  • Bauwesen, Handwerk, Umwelt
  • Consulting, Beratung
  • Einkauf, Materialwirtschaft
  • Finanz- u. Rechnungswesen, Controlling, Versicherung
  • Forschung/Entwicklung, High-tech/nat.-wiss. Berufe
  • IT/Telekommunikation
  • Marketing, PR, Werbung, Design/Multimedia
  • Organisation/Projektmanagement
  • Personalwesen
  • Rechts- und Steuerwesen
  • Sekretariat/Office Management/Verwaltung
  • Technische Berufe (Ingenieure, Konstrukteure, Architekten)
  • Transport, Verkehr, Logistik, Lager
  • Unternehmensführung/Management
  • Vertrieb, Verkauf
  • Wissenschaft, Aus-/Weiterbildung